Turnierergebnisse 2017

Turnierergebnisse RFV Bad Waldsee                                                                16.10.2017

 

Der RFV Bad Waldsee war zu Gast in Biberach. Der Sieg in der Springprüfung KL. M* ging an Andrea Gau mit "Caspar". Mit "Cooper " wurde Andrea Gau in der Springprüfung Kl. L Achte. Das Paar wurde zudem Dritter in der Punktespringprüfung Kl. L. In der Springpferdeprüfung Kl. A* holten sie sich mit "Nevada" den fünften Platz. Pauline Nessensohn wurde mit "Euphorie" Neunte in der Springprüfung Kl. L und zusätzlich ging Platz fünf in der Punktespringprüfung Kl L an die beiden. In derselben Prüfung wurde Pauline Nessensohn mit "Junios Josy" Sechste. Cindy Schmidt und "Carry's Boy" wurden in der Springprüfung Kl. A** Zweite. Sophia Leimgruber und ihre "April" freuten sich in einer Stilspringprüfung KL. A* über den siebten Platz.

Turnierergebnisse RFV Bad Waldsee                                                                 09.10.2017

 

Der RFV Bad Waldsee war zu Gast in Krumbach-Tettnang. Cindy Schmidt und "Berta de Soul" freuten sich über den zweiten Platz in der Dressurprüfung der Kl. A*

Turnierergebnisse RFV Bad Waldsee                                                               02.10.2017

 

Die letzten zwei Wochenenden war der RFV Bad Waldsee sehr erfolgreich. In Zollenreute freute sich die Mannschaft "Waldseer Sieger der Herzen" über den vierten Platz in der Mannschaft Springprüfung Kl. E. In der Mannschaft waren Sophia Leimgruber und "April", Mariam Frick und "Jay-C " Laura Müller und "Chickeria" und Stephanie Messerschmidt und "Irena".

 

In Biberach-Risegg freute sich Ramona Leimgruber mit "Havanna" in der Stilspringprüfung KL. E über den fünften Platz. Ebenfalls wurde das Paar in einer weiteren Stilspringprüfung der Kl. E Zweite. In einer Stilspringprüfung KL. E mit Stechen wurde das Paar Siebte. Sophia Leimgruber und "April" freuten sich im der Stilspringprüfung KL. E über den vierten Platz. Ebenfalls wurde das Paar in der Stilspringprüfung KL. E mit Stechen Dritte.

 

In Isny ging der vierte Platz in der Springprüfung Kl. L mit Stechen an Cindy Schmidt und ihren "Carry's Boy ". In der Springprüfung KL. A** holte sich das Paar Platz drei. Hanna Kibler freute sich ebenfalls in der Springprüfung Kl A** mit ihrer "Chepres" über den sechsten Platz.

Turnierergebnisse des RFV Bad Waldsee                                                             19.09.17

 

Ein erfolgreiches Wochenende für den RFV Bad Waldsee in Krumbach. Hanna Nold und "Rubina " freuten sich in der Stilspringprüfung KL. L mit stechen über den vierten Platz. In der Stilspringprüfung KL. E ging Platz drei an Ramona Leimgruber und "Havanna". In einer Manschaftsprüfung der Kl. A ging Platz vier an die Manschaft von Maria Hepp mit "Piccolina" und Jana Brielmayer mit "Olaf". Der fünfte Rang ging an die Mannschaft von Ramona Leimgruber mit "Havanna".

 

Im Sulmingen freute sich Pauline Nessensohn mit "Junior's Josy" über den vierten Platz in der Springprüfung Kl. M* mit Stechen. Ebenfalls platzierte sie sich in der Springprüfung Kl. L mit "Euphorie" an dritter Stelle.

Turnierergebnisse des RFV Bad Waldsee                                                             11.09.17

 

Am vergangen Wochenende war der RFV Bad Waldsee in Rot an der Rot zu Gast. In der Springprüfung Kl. L mit Stechen freute sich Pauline Nessensohn mit "Junio's Josy" über den sechsten Platz. Cindy Schmidt und "Carry's Boy" wurden in der Punktespringprüfung Kl. A** Siebte.

 

In Öpfingen freute sich Hanna Nold mit "Rubina" über den dritten Platz in der Springprüfung Kl. A**. Zu dem freute sie sich mit "Ciara de Schimmelaya " über den siebten Platz. Hannah Kibler und "Chepres" wurden in der gleichen Prüfungen Vierte.

Turnierergebnisse des RFV Bad Waldsee                                                            08.09.17

 

Am vergangen Wochenende war der RFV Bad Waldsee in Hauerz zu Gast. Pauline Nessensohn würde in der schweren Springprüfung Kl. M** mit "Junior's Josy" Sechste. Hanna Nold freute sich mit "Rubina" über den fünften Platz in der Springprüfung Kl. L. In der Punktespringprüfung Kl. A** ging Platz zwei an Cindy Schmidt mit "Carry's Boy". Saskia Hausch und "Graver" wurden in der Springprüfung Kl. A* Sechste. In der Stilspringprüfung KL. E ging der Sieg an Stephanie Messerschmidt und ihre "Lady Day".

Turnierergebnisse des RFV Bad Waldsee                                                       03.08.2017

 

Der RFV Bad Waldsee war dieses Wochenende zu Gast in Leutkirch-Haid. In der Springprüfung KL. A** würde Malena Frick mit "Jay-C" sechste. Cindy Schmidt und "Carrys Boy" freuten sich in der selben Prüfung über den achten Platz. In einer Stilspringprüfung KL. A* ging Platz 8 an Denise Kibler mit "Uliana de Remeling. 

Turnierergebnisse des RFV Bad Waldsee                                                         05.07.2017

 

Die Reiterinnen des RVF Bad Waldsee konnten die vergangenen Wochenenden wieder tolle Erfolge verbuchen.

 

In Munderkingen wurde Hanna Kibler mit „Chepres“ Achte in der Springprüfung Kl. A**.

 

In Ehingen gewann Andrea Gau mit „Caspar“ gleich zwei Springen. Einmal die Springprüfung Kl M* und die Springprüfung Kl. M* mit Stechen. Pauline Nessenson wurde in der Punkte-Springprüfung Kl. L Zweite mit „Carpe Diem“. Stephanie Messerschmidt und „Lady Day“ konnten sich in der A-Dressur über den vierten Platz freuen. Zudem konnte sich das Paar den Sieg in der E-Dressur holen. In der Punkte-Springprüfung Kl. E freute sich Lilly Pavic mit „Schönweils Bagira“ über den zweiten Platz. Kathleen Kibler wurden in dieser Prüfung mit „Lacash“ Vierte. Soraya Holl mit „Take it Easy“ freute sich im Springreiterwettbewerb über den zweiten Platz. Im Mannschaftsspringen wurden gleich zwei Mannschaften des RFV platziert. Der dritte Platz ging an Emily Gueter mit „Ashanty“ , Laura Müller mit „Chickeria“, Kathleen Kibler mit „Lacash“ und Soraya Holl mit „Take it Easy“. Sie waren das Team „Immer ran Kids“. Der fünfte Platz ging an das Team „Katerstimmung“ . Hier ritten Saskia Hausch mit „Graver“, Jana Brielmayer mit „Olaf“, Nina Seybold mit „Flamenca“ und Malena Frick mit „Baricelo“.

 

Auch die Voltigruppe rund um Trainerin Claudia Merk und Pferd „Luigi“ war am Wochenende erfolgreich. Auf dem WBO-Turnier in Herbertingen ging der Sieg in der Prüfung Doppel an Sabrina Ernle und Luisa Kupper. Auch die Minis schnitten super ab und sicherten sich am Ende den Sieg. Mit dabei waren hier Luisa Kupper, Lea Rösch, Arnika Reuter, Mila Mahrt und Klara Klein. Über einen herrvoragenden zweiten Platzen im Schritt freuten sich Sabrina Ernle, Paulina Kupper, Alicia Heering, Miriam Auer und Lisa Wilbold.

Turnierergebnisse                                                                                           03.07.2017

 

An den vergangenen Wochenenden waren die Reiterinnen des RFV Bad Waldsee auf mehreren Turnieren erfolgreich.

 

In Wangen ging der Sieg an Malena Frick und „Jay-C“ zudem platzierte sich Denise Kibler mit „Uliana de Remeling“ an zweiter Stelle in der Springprüfung Kl. A**, Hanna Kibler wurde in dieser Prüfung siebte mit „Chepres“. In der Springpferdeprüfung Kl. A** platzierte sich Hanna Nold und „Ciara de Schimmelaya“ an dritter Stelle. Im Mannschaftsspringen wurden beide Mannschaften des RFV platzier. Der zweite Platz ging an die Mannschaft „Immer ran“, hier ritten Hanna Kibler und „Chepres“, Denise Kibler und „Uliana de Remeling“, Katleen Kibler und „Loca por ti“, sowie Andrea Gau und „Piccolina“. Der dritte Platz ging an die Mannschaft „ Jack Daniel`s Nachwuchsstars“, hier ritten Hanna Nold mit „Ciara de Schimmelaya“, Malena Frick mit „Jay-C“, Saskia Hausch mit „Graver“ und Stephanie Messerschmidt mit „Lady Day“. In der Stilspringprüfung Kl. E eritten sich Stephanie Messerschmidt und „Lady Day“ den fünften Platz. Sophia Leimgruber wurde in der selben Prüfung siebte.

 

In Überlingen holte sich Stephanie Messerschmidt den Sieg mit „Irena“ in der Stilspringprüfung Kl. E. Zudem wurde sie mit „Lady Day“ zweite in dieser Prüfung.

Turnierergebnisse                                                                                          26.06.2017

 

Am vergangenen Wochenende war der RFV Bad Waldsee zu Gast beim Reitturnier in Schwendi. Andrea Gau sicherte sich mit „Caspar“ im M*-Springen Platz zwei. Zudem wurde das Paar in Schmalegg im M*-Springen zehnte.

 

Hanna Kibler und ihre "Chepres" freuten sich dieses Wochenende in Fronhofen, in der Springprüfung Kl. A** über den vierten Platz. Außerdem sicherte sich das Paar in der Springprüfung Kl. L den sechsten Platz

Turnierergebnisse des RFV Bad Waldsee                                                         29.05.2017

 

An den vergangenen Wochenenden waren die jungen Reiterinnen des RFV Bad Waldsee auf mehreren Turnieren erfolgreich.

 

In Isny platzierte sich Ramona Leimgruber mit „Havanna“ an fünfter Stelle im Stilspringen der Kl. E, im Stilspringen Kl. E mit Stechen wurde das Paar zudem siebte.

 

In Pfullendorf erreichte Denise Kibler mit „Uliana de Remeling“ Platz sechs im Punktespringen Kl. A** mit Joker. Hannah Kibler und „Loca por Ti“ wurden im Stilspringen Kl. A* zweite.

 

Auch auf dem Reitertag in Reute konnten Erfolge gefeiert werden. Im A* Springen mit Stechen platzierten sich Denise Kibler und „Uliana de Remeling“ auf Platz fünf. Kathleen Kibler gewann mit „La Cash“ die Stilspringprüfung Kl. E, in der Zeitspringprüfung Kl. E wurden die beiden dritte. In dieser Prüfung ging der Sieg an Soraya Holl und „Piccolina“, Emely Guter erreichte mit „Ashanty“ Platz zehn und Mareike Klan und „Lyara“ wurden zwölfte. Im Reiterwettbewerb holte sich ebenfalls Soraya Holl mit „Take it easy“ die goldene Schleife, gefolgt von Emily Gueter und „Captain Kirk“ auf Platz zwei und Lisa Müller und „Lillifee“ auf Rang drei.

Turnierergebnisse des RFV Bad Waldsee                                                        15.05.2017

 

Am vergangenen Wochenende war der RFV Bad Waldsee zu Gast beim Reitturnier in Bad Schussenried. Andrea Gau sicherte sich mit „Caspar“ im M*-Springen Platz zwei. Im L-Springen ging der Sieg in einem starken Starterfeld an Laura Brielmayer und „Na Indoca“. Cindy Schmidt platzierte sich mit „Bertalou del sol“ im A**-Springen auf Rang elf, Maria Hepp und „Piccolina“ wurden im A*-Springen mit Stechen fünfte. 

Turnierergebnisse des RFV Bad Waldsee                                                        02.05.2017

 

Schnee, Sonnenschein und Regen trotzten am vergangenen Wochenende die Reiterinnen des RFV Bad Waldsee auf dem großen Springturnier in Leutkirch-Diepoldshofen. Im Punktespringen Kl. L mit Joker wurde Hannah Kibler mit „Chepres“ Vierte, im Stilsprigen Kl. L erreichte Sonja Fehr mit „Ashanty“ eine Wertnote von 7,6 und somit Platz fünf. Sabrina Schmidt mit „Carlos“ und Hannah Kibler mit „Chepres“ teilten sich Rang zwei im A**-Springen. Im Punktespringen der Kl. A* mit Joker sicherte sich Malena Frick mit „Jay-C“ Platz drei. Außerdem wurde Denise Kibler mit „Uliana de Emeling“ Achte, genauso wie Hanna Nold mit „Narcotic“.

 

In Moosbeuren wurde der RFV durch Laura Brielmayer und „Na Indoca“ vertreten. Die beiden platzierten sich im A**-Springen auf Rang drei. 

Turnierergebnisse des RFV Bad Waldsee                                                          24.04.2017

 

Das Finale des Jugendcups des PSK Oberschwaben fand am vergangenen Wochenende in Herbertingen statt. Die jungen Reiterinnen des RFV Bad Waldsee konnten hier tolle Erfolge feiern. Im A** Springen wurde Hannah Kibler mit „Cepres“ Vierte, Ramona Leimgruber erreichte mit „April“ im E-Springen ebenfalls Platz vier. Ramona Leimgruber platzierte sich mit „Havanna“ an sechster Stelle und sicherte sich somit Rang fünf in der Gesamtwertung. Im Mannschafts-Wettbewerb siegte das Team von Denise Kibler, Hannah Kibler, Kathleen Kibler und Lilly Pavic. Somit konnte das Team nicht nur die Prüfung für sich entscheiden, sie standen zusätzlich bei der Wertung des Jugendcups ganz oben auf dem Treppchen. Auch die zweite Mannschaft des RFV, bestehend aus Sophia Leimgruber, Ramona Leimgruber, Emily Gueter und Mariam Frick, konnten nach Rang drei im Springen in der Gesamtwertung des Jugendcups einen tollen zweiten Platz erreichen. Das Dressurlager war ebenfalls erfolgreich. Florentine Renz wurde mit ihrer „Diary of Hope“ mit einer Wertnote von 6,7 siebte in der E-Dressur. Auf dem Dressurturnier in Bad Wurzach erreichte außerdem Cindy Schmidt mit „Bertalou del sol“ mit der Wertnote 6,7 Platz sieben in einer A*-Dressur. 

Turnierergebnisse des RFV Bad Waldsee                                                          18.04.2017

 

Am vergangenen Wochenende konnten sich die Reiterinnen und Reiter des RFV Bad Waldsee auf dem Osterturnier in Öpfingen messen. Im M*-Springen wurde Sonja Fehr mit ihrer „It’s Midnight“ vierte, Andrea Gau und „Caspar“ erreichten in dieser Prüfung Platz neun. Im L-Springen platzierten sich Sonja und „It’s Midnight“ zudem auf Rang vier. Hanna Nold und „Rubina“ wurden im A**-Springen vierte. 

Turnierergebnisse des RFV Bad Waldsee                                                         10.04.2017

 

Am vergangenen Wochenende konnten sich die Reiterinnen und Reiter des RFV Bad Waldsee auf dem Hallenturnier in Leutkirch-Haid messen. In der Stilspringprüfung Kl. A* wurde Cindy Schmidt mit „Bertalou del sol“ für einen tollen Ritt mit einer Wertnote von 7,5 und somit Platz drei belohnt. Ebenso zeigte Ramona Leimgruber mit ihrer „Havanna“ eine tolle Runde in der Stilspringprüfung Kl. E. Das Paar sicherte sich mit der Wertnote von 7,6 die goldene Schleife. Sophia Leimgruber wurde mit ihrem Pony „April“ in der selben Prüfung mit einer Wertnote von 7,0 achte. Auch Lisa Müller und „Lillifee“ waren erfolgreich, im Reiterwettbewerb erreichten die beiden Platz drei.

Turnierergebnisse des RFV Bad Waldsee                                                      03.04.2017

 

Für die jungen Reiterinnen des RFV Bad Waldsee stand am Wochenende das Jugendturnier in Krumbach auf dem Programm. In der Stilspringprüfung Kl. E konnten sich gleich zwei Waldseer platzieren. Ramona Leimgruber wurde mit „Havanna“ mit einer Wertnote von 7,4 vierte, Kathleen Kibler und „Loca Por Ti“ sicherten sich Platz sechs. Das Paar wurde außerdem im Stilspring Wettbewerb fünfte, Sophia Leimgruber platzierte sich mit „April“ und der Wertnote von 6,9 an achter Stelle und Emily Guter wurde mit „Ashanty“ in dieser Prüfung zehnte. Im Springreiter Wettbewerb sicherten sich die beiden mit einer tollen Wertnote von 7,8 die goldene Schleife.

 

Der Höhepunkt des Tages war das Mannschaftsspringen der Klasse E. Drei Teams blieben im Umlauf fehlerfrei und kämpften somit im Stechen um den Sieg. Der Name war Programm beim Team „So sehen Sieger aus“ – Lilly Pavic, Denise Kibler, Hannah Kibler und Kathleen Kibler waren nicht zu schlagen. Auf Platz zwei landete das zweite Team aus Bad Waldsee „Turboschnecken“ mit Mariam Frick, Ramona Leimgruber, Sophia Leimgruber und Emily Gueter.

Turnierergebnisse des RFV Bad Waldsee                                                         27.03.2017

 

Auf dem Jugendturnier in Fronhofen zeigten die jungen Reiterinnen des RFV Bad Waldsee am vergangenen Wochenende ihr Können. In der Stilspringprüfung Kl. A* erreichte sowohl Denise Kibler mit „Lacash“ als auch ihre Schwester Hannah Kibler mit „Chepres“ eine tolle Wertnote von 7,2 und somit teilten sich den beiden Platz sieben. Katheen Kibler erreichte außerdem im Stilspring WB mit „Loca Por Tie“ den dritten Rang. In der Mannschaftsprüfung Kl. E gingen gleich zwei vordere Plätze nach Bad Waldsee. Das Team mit Lilly Pavic und „Bagira“, Denise Kibler mit „Lacash“, Hannah Kibler mit „Chepres“ und Kathleen Kibler mit „Loca Por Tie“ sicherte sich den zweiten Platz; Ramona Leimgruber mit „Havanna“, Sophia Leimgruber mit „April“, Emely Gueter mit „Ashanty“ und Mariam Frick mit „Jay-C“ wurden vierte. Auch in Dunzenhausen konnten Erfolge gefeiert werden. Andrea Gau und ihr „Caspar“ platzierten sich im M*-Springen an zehnter Stelle. In der Stilspringprüfung Kl. E erlangten Ramona Leimgruber und „Havanna“ eine Wertnote von 7,2 und somit Platz drei.

Turnierergebnisse des RFV Bad Waldsee                                                  20.03.2017

 

Für die Reiterinnen des RFV Bad Waldsee war der Beginn der Turniersaison ein Auftakt nach Maß. Auf dem großen Springturnier in Moosbeuren konnten tolle Erfolge gefeiert werden.

 

Andrea Gau zeigte sich mit ihrem „Caspar“ in Topform und konnte sich somit Platz zwei in einer Springprüfung der Klasse M* sichern. Mit ihrer Stute „Take it easy“ wurde Gau zudem fünfte im L-Springen.  Im A**-Springen erreichte Hannah Kibler mit „Cepres“ Rang zwei.

Hanna Nold zeigte in der Springpferdeprüfung Kl. A** eine tolle Runde und wurde somit mit „Ciara de Schimmelaya“ zehnte.  In der Stilspringprüfung Kl. A* platzierten sich Denise Kibler mit „La Cash“ und ihre Schwester Kathleen mit „Loca Por Tie“ auf Platz vier und fünf. Hannah Kibler ergatterte in der Punktespringprüfung Kl. A* Rang drei, Maria Hepp und „Piccolina“ wurden in dieser Prüfung zwölfte.  Im Stilspring-WB sicherte sich Kathleen außerdem den dritten Platz. 

Hier finden Sie uns

Reit- und Fahrverein

Bad Waldsee e.V.

Waldseer Str. 54

88339 Bad Waldsee

 

Postadresse:

Reit- und Fahrverein

Bad Waldsee e.V.

Postfach 1342

88332 Bad Waldsee

Kontakt

Rufen Sie uns einfach an

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
{{custom_footer}}